Herzlich willkommen!

Wir freuen uns sehr, Sie bzw. euch auf unserer neuen Homepage begrüßen zu können!

Seit unserer Gründung im Jahre 1991 kann unsere Schule auf eine lange und erfolgreiche Entwicklung zurückblicken. Besonders stolz sind wir auf die sehr gute Vernetzung unserer Grundschule mit der Region rund um Rövershagen und die vielen Arbeitsgemeinschaften sowie ständigen schulischen Höhepunkte, wie Mathematikolympiade, Vorlesewettbewerb, Projekttage und vieles mehr.

Viel Spaß nun also beim Informieren auf unserer Internetseite - ganz getreu unserem Leitsatz: Schule lebend erleben!

Ihre Schulleiterin
Jutta Weidemann

 

 

Aktuelles


Mittwoch, 14.Dezember 2016 11:38 Uhr

Eine Nikolausüberraschung der besonderen Art erlebten die Schüler der Klasse 3b am letzten Dienstag. Erst am Beginn der 1. Stunde erfuhren die Kinder, dass an diesem Tag kein Unterricht stattfinden wird. Familie Riggers hatte die Klasse zu einem Nikolausfrühstück in ihre Pension eingeladen, an dem auch die 22 Künstler der Eiswelt in Rövershagen teilnahmen. Der Projektleiter stellte diese kurz vor und dann ließen sich alle das liebevoll zubereitete Frühstück schmecken. Gemeinsam mit den Künstlern durften wir dann schon vor der Eröffnung der Eiswelt am 17.12. einen kleinen Eindruck vom diesjährigen Motto "Mobby Dick" gewinnen. Es war gigantisch!!! Mehr dürfen wir leider nicht verraten! Ein rundum gelungener Tag für alle Beteiligten ging viel zu schnell vorbei. Danke den Organisatoren und Helfern!

Frau Mutzeck

 

Mittwoch, 14.Dezember 2016 11:27 Uhr

Unser weihnachtliches Sportfest fand am 19.November in der Sporthalle Rövershagen statt. Nach einer lustigen Erwärmung wurden alle Schüler unserer Klasse und deren Eltern in Mannschaften eingeteilt. Mit viel Geschicklichkeit und vollem Einsatz kämpften wir bei den Staffelspielen. Der "Staffelstab" war eine Weihnachtsmannmütze. Nach einer Stärkung am Winterbüfett konnten alle Sportler mit selbstkreierten Medaillien ausgezeichnet werden. Viel zu schnell vergingen unsere gemeinsamen Stunden. Ein großes Dankeschön geht auf diesem Wege an unsere ideenreichen Eltern.

Im Namen aller Schüler und Schülerinnen der Klasse 4a

 Matilde Jonas

 

Dienstag, 06.Dezember 2016 11:31 Uhr

Die Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 3 und 4 hatten auch in diesem Jahr die Gelegenheit, das Weihnachtsmärchen der Bühne 602 in Rostock zu sehen. Voller Neugier macheten wir uns am 02.12. auf den Weg nach Rostock und wurden nicht enttäuscht. Frei nach den Gebrüdern Grimm lieferten uns die Schauspieler das Märchen vom "König Drosselbart". Die "Zugabe-Rufe" am Ende der Veranstaltung zeigten, dass es allen sehr gut gefallen hat.

A. Mutzeck